Mein Lebenslauf

2002: 

  • geboren in Stolberg (Rhl.)

2019:

2020: 

  • Erwerb der Allgemeine Hochschulreife mit sprachlichem Schwerpunkt

  • Februar - September: Digitaler Wahlkampf für den heutigen Bürgermeister der Stadt Herzogenrath, Dr. Benjamin Fadavian. Hier stand die strategische Planung, die Produktion und Veröffentlichung von Content sowie das Community-Management im Vordergrund.

  • Oktober - Dezember: Praktikum bei der Bundestagsabgeordneten Claudia Moll. Unterstützung bei alltäglichen Büroarbeiten sowie der (digitalen) Öffentlichkeitsarbeit.

  • Oktober: Gründung meiner Kanäle Hinterzimmerpolitik. Unter dem Motto "Politik, aber in interessant." erkläre ich Jugendlichen hier politische Zusammenhänge einfach und verständlich.

2021: 

  • Januar: Beginn meines Bachelorstudiums Politics, Administration and International Relations an der Zeppelin Universität.

  • April: Hinterzimmerpolitik wird durch die Goldenen Blogger, dem ältesten und wichtigsten Social Media Award, als "Bestes Politik-Blog" ausgezeichnet.

  • Mai - September: Digitaler Bundestagswahlkampf für Olaf Scholz. Vorwiegende Tätigkeit im Community-Management, allerdings habe ich hier auch Video-Content selbstständig geplant, produziert und moderiert.

  • Juni: Beginn der Förderung durch das Stipendium der Friedrich Ebert Stiftung

  • Oktober - Dezember: Studentische Kraft im Newsroom des Willy-Brandt-Hauses. Mein Tätigkeitsfeld war erneut das Community-Management sowie die selbstständige Content-Produktion.

  • Dezember: Wahl zur Beisitzerin im Vorstand des

      Club of International Politics

2022:

  • Januar: Beginn der selbstständigen Tätigkeit in der Social Media Kommunikation

  • März: Beginn der Arbeit als Social-Media-Managerin im Bundestagsbüro des Abgeordneten Armand Zorn